Sandra Schulz

 

No more walls no more war
30×40 cm
Mixed Media (Acryl, Edding) auf Leinwandkarton
300 euro  exkl. Versand

No more tears no more sorrow
30×40 cm
Mixed Media (Acryl, Edding) auf Leinwnadkarton
300 euro  exkl. Versand

 

 

 

 

Sandra Schulz

geb. 1973 in Zweibrücken

Durch Ihre Mutter, die auch eine Künstlerin ist, hatte sie schon in jungen Jahren Zugang zu verschiedenen Medien und Techniken. 
Sie ist eine Autodidaktin.
Ihre Bilder bewegen sich immer in der abstrakten Kunst. Die hauptsächlich benutzten Farben sind Schwarz und Weiss,  das hauptsächlich benutzte Medium ist Aryclfarbe. Die Farbe Schwarz wird häufig in Ihren Bildern vertreten sein und bietet all die Facetten die diese Farbe mit sich bringt. Mit oft verwendeten Linien die, die Bildpunkte miteinander verbinden, zeigen sich auch  Farbe in Ihren Bildern.
Eine  Besonderheit in Ihrer Kunst ist  die Tatsache, das der Titel immer anzeigt was die Künstlerin darin sieht, jedoch ist es jedem offen selbst in den Bilderen zu  sehen was er sehen möchte.
Neben Aryclfarbe, benutzt sie auch verschiedene andere Medien, wie Kreide, Ölkreide, Fineliner, Blei- und Buntstifte.
Momentan befindet sich ihr kleines Atlier in Ihrer Wohnung in Darmstadt.

Kontakt:
khaoswerkstatt@t-online.de
www.khaoswerkstatt.de
www.instagram.com/khaoswerkstatt/