Rosemarie Steinbach-Fuß

 

Seelandschaft 1 (Teil eines Tryptichons)
Entstehungsjahr 2018
Acryl auf Leinwand
(HxB) 125×105 cm
kann auf Keilrahmen gezogen werden:
ca. 110×90 cm

Preis € 2.500,–

Rosemarie Steinbach-Fuß

1982 bis 1984 Studium der Kunsterziehung und Kunstgeschichte, München.
10-jährige Berufserfahrung in Industrie- und Designunternehmen.
Seit 2000 freischaffend in der Kunst tätig.
Seit 2002 internationale Ausstellungen: Deutschland, Holland, Frankreich, Polen.
Oeuvre: Informelle Malerei, Lyrik und Performance wurden kontinuierlich ergänzt durch Studien zu Stillleben, Akt und plastischem Arbeiten.
Mit der Zeit stellten sich Fragen zur Qualität von Farben und Formen sowie zur Art und Weise, wie Menschen sehen. Dies führte in die Abstraktion.
Motivation für die künstlerische Arbeit:
Das Wiedergeben erfahrbarer Wirklichkeit beschränkt sich für mich nicht auf Gegenständliches, es betrifft auch erfühlbares und erfahrbares Innenleben. Im Zwischenraum, in der Zwischenzeit findet das Eigentliche statt, das sich in einem Ereignis oder einem Werk entlädt, manifestiert. Mein künstlerisches Schaffen ist immer auch ein Stück Näherung an ein Selbst- und Weltbild.“

 

Kontakt:
smail@steinbach-fuss.de
Tel.: 02202-83033 (AB bitte ggf. nutzen!)
www.steinbach-fuss.de