Norberto Luis Romero

“Ratten” – Technik: Digital Collage
Preis: 300,–€

“Vogel” – Technik: Digital Collage
Preis: 300,–€

 

 

Norberto Luis Romero

In Córdoba (Argentinien) geboren, lebte Norberto Luis Romero lange Zeit in Spanien und hat nun in Deutschland seine neue Heimat gefunden.
Er ist Schriftsteller, Autor von Romanen und Kurzgeschichten, Regisseur und Professor für Film. Seine Geschichten erscheinen regelmäßig in renommierten Zeitschriften, Anthologien und Literaturmagazinen in Spanien, Argentinien, Mexiko, Chile, Peru, Kanada, USA, Italien, Frankreich und Deutschland. Er studierte Bildende Kunst an der Kunsthochschule Emilio Caraffa in Cosquín, Córdoba (Argentinien).
Seit 2011 wechselt sich Romeros schriftstellerisches Schaffen mit der plastischen Kreation von Kunstwerken ab, darunter vornehmlich digitale Kunst sowie Objekte und Bilder mit textilen Materialien.
Der Künstler nimmt keinen neutralen, sondern eher einen kritischen Blickwinkel ein, überschreitet Grenzen und folgt dabei einer surrealistischen und grotesken Ästhetik.
Verschiedene Ausstellungen Madrid Köln: http://norbertoluisromero.de/vita-2/
Seit 2016 Gast des Co/Atelier kreativer Raum mit Atelierplätzen und gleichzeitiger Produzentengalerie in Köln. https://co-atelier.de/
Seit 2017 Mitglied des Kunstvereins 68elf.V., Köln. http://68elf.wordpress.com.

Kontakt:
E-mail: kontakt@norbertoluisromero.de
Tel/whatsapp/sms: 0176-53944505
Web: www.norbertoluisromero.de