Mo Rathschlag

Auf der Alm                           40 x 110 cm                  580,- €

Seltsam                                  30 x 70 cm                    590,- €   verkauft

Flügelwesen                           60 x 80 cm                   620,- €   verkauft

Wer bin ich                            50 cm i. Durchmesser  550,- €

 

 

Mo Rathschlag

arbeitete als Kunsttherapeutin in einer Therapeutischen Gemeinschaft mit Sucht- und Drogenabhängigen.
Diverse Fortbildungen an Kölner Malschule,
Atelier Catharina de Rijke, Kunstakademie
Hohenbusch bei Peter Valentiner, Internatiole
Kunstakademie Heimbach, Eifel.
Mein Thema: In aussagestarken Kunstwerken Vergangenes, Weggeworfenes, wertlos Gewordenes wieder zu beleben, sichtbar und wertvoll zu machen.
Einzel- und Gruppenausstellungen:
2002 Praxis für systemische Beratung, Köln
2003  Kunstschmiede Wipperfürth
2004  Stadtbücherei Köln-Mülheim
2005  „16x für einen Raum“ Atelier Catharina de Rijke
2006 Cafe/Restaurant WALDHAUS  Königsforst
2006 Alte Lederfabrik Köln-Sürth
2008 Eduardus Krankenhaus Köln-Deutz
2008 EIFELMUSEUM Blankenheim/Eifel
2010 Gruppenausstellung Int. Kunstakademie  Heimbach
2010 -2013 Kalk-Kunst
2012 St. Theodor Köln-Vingst
2014, 2015, 2016 Brücker Kunsttage
2015 Naturheilpraxis Katharina Runge, Köln
2016 Wachsfabrik Köln-Rodenkirchen
2017 „CAFE mittendrin“ Köln-Dünnwald
2018 Kleine Rathausgalerie Odenthal

 

Kontakt:
mo_rath@web.de